682 – Neues vom FC und aus der Wundertüte II

fc_koeln
Oho, so langsam fasse ich wieder richtig vertrauen zu meinem FC!  Ungeschlagen in der zweiten Liga und jetzt auch noch Pokalschreck! 🙂   🙂 🙂


Ja, ja ansonsten ziemlicher Zeitmangel – deshalb kann ich leider auch nicht vom letzten FIDE Grand-Prix in Paris berichten – schade…

Aber immerhin folgt hier die Kurzanalyse der Begegnung Georg Krug – Paul Stümer aus unserem erfolgreichen Match gegen Hagen/Wetter.

Ein Gedanke zu „682 – Neues vom FC und aus der Wundertüte II“

  1. Wer kennt das nicht: Da platziert man die Dame in guter Absicht und wenige Züge später steht sie deplatziert… hinterher it man (meistens) klüger.
    Was für eine Eröffnung haben die beiden denn gespielt. Erschließt sich mir aus dem Bild nicht ganz.

    Ansonste:
    Guter Schachblog, der auch noch gepflegt wird. Bitte weiter so. Und dann auch noch das Fußballherz auf dem richtigen Fleck :-).

    Walter…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.