Tag 1836 – WM (11): Carlsen – Karjakin 5,5-5,5

2016-wm-logo

Schach-Weltmeisterschaft 2016
New York, 11.-30.Nov.
Runde 11

Karjakin -Carlsen remis

Wieder remis – es ist also angerichtet! Im letzten Aufeinandertreffen mit klassischer Bedenkzeit (übrigens erst Montag) kommt es tatsächlich zum ‚Showdown‘ zwischen Weltmeister Magnus Carlsen und seinem Herausforderer Sergey Karjakin!

Wird Carlsen mit Weiß die Entscheidung suchen? Oder werden die beiden Kontrahenten den Spannungsbogen mit einem Tiebreak sogar noch auf die Spitze treiben…?

Doch – auch die vorletzte Partie hatte ‚ihre Momente‘ – dank Carlsen. Denn Karjakin wagt nichts mehr, während der Weltmeister die Stellung hin und wieder einmal ‚dezent‘ würzt. Ja, ‚dezent‘, denn er hat seine Lektion gelernt (Partie 8) und ’stichelt‘ dieses Mal ’nur‘ mit ‚kalkulierbarem Risiko‘.

Aber es hilft nichts – der Herausforderer lässt sich auf keinerlei ‚Spielchen‘ ein und so endet die Partie folgerichtig mit einem Remis.

Die Entscheidung ist vertragt…!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.